copyright © 2010- 2021- vom Hasslinger Bruch - Britta Steckelbach- all rights reserved copyright © 2021 - Highlands Pride - Wolfgang Frei - all rights reserved
Highlands Pride - Collies vom Hasslinger Bruch
genetisch kontrollierte  Rough Collies nach original Standard
Zertifizierte Zucht mit veterinäramtlicher        Zulassung nach § 11 Tierschutzgesetz
amerikanisch/britischer Collie Rüde geb.: 29.06.2020 Mutter: Just Love Jordy vom Hasslinger Bruch Vater: Aidan vom Hasslinger Bruch pure sable/ white wf.
Perfect Edition Paddy vom Hasslinger Bruch
MDR1: +/+ (genetisch frei) CEA: N/CEA (genetisch Träger) PRArcd2: N/N (genetisch frei) DM: N/N (genetisch frei) IPD: N/ N (genetisch frei) DMS: Aa bb Cc (low risk) HD: folgt ED: folgt
Paddy stammt aus der Verpaarung von Jordy und Chinook ( Aidan). Es war der erste Wurf der beiden, die Vereinigung unserer zwei Assistenzhundlinien und es war klar; es bleibt eine Hündin aus dem Wurf! … nur, es wurde keine geboren… 4 Jungs haben Jordy und Chinook uns beschert! Da war guter Rat teuer… ein dritter Rüde? Auf gar keinen Fall! Wir haben uns wirklich lange gewehrt, aber, wer kann zu Paddy schon NEIN sagen? Ganz Vater`s Sohn: selbstbewußt, unabhängig, mutig, draufgängerisch und entdeckungslustig! Er hat das Klettern im Blut und so ist ihm kein Hindernis zu hoch und doch auch Mutter`s Sohn: sanftmütig, kuschelig, klever und extrem lernwillig. Mit einer sehr schnellen Auffassungsgabe gesegnet, immer bemüht alles richtig zu machen. Kurz um: die perfekte Mischung beider Eltern! Groß ist der Kerl und seine Farbe ein ( mein) Traum! So werden wir schauen, was die Zukunft uns bringt und irgendwie werden wir auch mit drei Rüden fertig ;o)
27.08.2020:
29.07.2020 13 Wochen alt
25.12.2020:
26.03.2021: Paddy entwickelt sich zu einem stattlichen Jungrüden! Alles an dem Kerl erstaunt! Sein Typ ist schon sehr speziell und erinnert an die Anfänge der geplanten Colliezucht. Paddy geht mehrfach auf die Rüden Metchley Wonder (02.03.1886) und Christoper (16.04.1887) zurück.
Das dürfte seinen Typ und auch sein Wesen erklären. Linienzucht festigt gewünschte Eigenschaften, kann aber auch uralte Gene wieder zueinander führen und so verschwundenen Typ und verlorene Eigenschaften wieder zum Vorschein bringen. Wir sind sehr gespannt, wie unser „Kleiner“ sich weiter entwickelt.