copyright © 2010- 2021- vom Hasslinger Bruch - Britta Steckelbach- all rights reserved
Collies vom Hasslinger Bruch
genetisch kontrollierte  Rough Collies nach original Standard
Zertifizierte Zucht mit veterinäramtlicher        Zulassung nach § 11 Tierschutzgesetz
Vermittlung:
britisch/ amerikanischer Collie Rüde geb.: 04.01.2017 dark sable/ white 56 cm natürliche Kippohren vollzahnig Mutter: Shannon Lady vom Brüggerner- Land Vater: Tetje Sir vom Brüggener- Land
Inside my Heart Ian vom Hasslinger Bruch
MDR1: +/+ (genetisch frei) CEA: N/N (genetisch frei) DM: N/N (genetisch frei) JRD: N/N ( genetisch frei) IPD: N/N (genetisch frei) HD: frei ED: frei
Als Ian im April 2019 zu uns zurück kam, war im Grunde schon klar, dass er nicht würde auf Dauer bleiben können. Die Vergesellschaftung zweier voll erwachsener Rüden ist immer ein Wagnis, wenn auch potente Mädchen mit im Spiel sind.
Trotzdem war die Zeit hier bei uns für Ian wichtig. Der Kerl ist mehr als selbstbewußt und hatte doch so einige Fragen, was seinen Stand in der Rangordnung anging. Ian ist ein lustiger Bub, der noch viel erleben möchte. Er beherrscht die Grundkommandos, gibt 5 und schmust sehr gerne. Bürsten, Kämmen, Krallen schneiden und das tägliche Händling sind absolut kein Problem. Er lässt sich abrufen und sein Jagdtrieb hält sich in Grenzen. Er läuft am Fahrrad, fährt gerne im Auto mit und ist mit Hündinnen verträglich. Bei Rüden entscheidet die Sympathie. Katzen interessieren ihn nicht sonderlich. Er wäre rundum ein toller Hund, wenn er nicht der Meinung wäre, dass er alles kontrollieren und im Blick behalten muss. Wenn er nicht souverän geführt wird, übernimmt er das Kommando und verbellt draußen Autos, Fahrräder, Jogger… also alles, was sich so um Hund und Herrchen herum bewegt. Daran haben wir massiv gearbeitet. Unter meiner Führung ist er artig und ruhig. Dann entspannt er sich und überlässt mir das Aufpassen. Hat er aber einen unsicheren Menschen am anderen Ende der Leine, verfällt er schnell in alte Muster. Nicht ungewöhnlich für einen Schäferhund… er kommpensiert einfach die Schwächen seines Herrchens/ Frauchens… Daher suchen wir nun einen Menschen, der mit beiden Beinen im Leben steht und die Dinge für Ian regelt. Ich bin überzeugt, dass der Kerl dann ein großartiger Begleiter wird, denn im Grunde seines Herzens ist er Menschen gegenüber aufgeschlossen und freundlich. Sind Sie dieser Mensch? Lieben Sie Collies, könnten aber auch einen Rottweiler händeln? Haben Sie Hundeerfahrung und Verständnis für einen aufstrebenden Jungspund? Stehen Sie mit beiden Beinen fest im Leben und können Sie konsequent sein? Haben Sie genug Zeit und Energie für ein Powerpaket? Dann ist Ian wahrscheinlich der richtige Hund für Sie! Kleinere Kinder sollten nicht im Haushalt sein, denn die kennt der Bub nicht und wir wollen kein Risiko eingehen. Wenn der Schatz nun auszieht, dann soll es für immer sein! Bei Interesse würden wir uns über Ihre Anfrage freuen.